elementary OS 6 – Erste Infos und baldige Vorschau erwartet

1 min


Im Rahmen des Juni 2020 Reports rund um die Änderungen in elementary OS 5.1.6 wurden auch erste Infos bezüglich der nächsten Version vorangekündigt. So wird elementary OS 6 planmäßig auf dem im April 2020 veröffentlichten Ubuntu 20.04 LTS basieren.

In der zweiten Jahreshälfte 2020 fokussiert sich das Entwicklerteam hinter elementary OS schwerpunktmäßig auf die nächste große Version 6 seiner beliebten Linux Distribution. Zu den Neuerungen von elementary OS 6 zählen u.a. ein neues visuelles Design, das eine dunkle Stilvorlage und benutzerdefinierbare Akzentfarben anbietet. Die Hauptarbeit liegt derzeit an Entwicklungsbibliotheken.

Mehr zum Thema:

Elementary OS 5 weicht langsam zu Gunsten von elementary OS 6

Auch elementary OS 5 -alias Hera- wird weiterhin von den Entwicklern versorgt, wenn auch gleich die Änderungen für Version 5 immer weniger spektakulär ausfallen werden. Es darf demnach davon ausgegangen werden, daß nur noch Sicherheits- und kleinere Fehlerkorrekturen für elementary OS 5 kommen werden. Einige Apps wie z.B. Terminal, Onboarding, Teile der Systemeinstellungen werden keine großartigen Aktualisierungen mehr erhalten, da diese bereits für elementary OS 6 vorbereitet sind.

Elementary OS 5 wird durch den Ubuntu 18.04 Unterbau bis April 2028 mit Sicherheits- und Stabilitätsaktualisierungen versorgt. Auch stellt das Entwicklerteam eine baldige Vorschau von elementary OS 6 für Entwickler und Enthusiasten in Aussicht.

Folgt mir gerne auch auf:

Du möchtest mehr über Linux lernen?

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen


0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert