Neue Funktionen für Microsoft Teams vorgestellt


Der Software Konzern Microsoft hat für seine Video-Chat Lösung Teams eine Reihe neuer Funktionen vorgestellt, die bereits in die neueste Version von Teams integriert wurden.

So soll eine automatische Musikerkennung verhindern, dass eingestellte Hintergrundmusik als Störgeräusch erkannt und unterdrückt wird. Teams schlägt mittlerweile auch Antworten auf Chats vor. Eine neue Auto-Sharing Option ist mit dabei und Firefox und Teams harmonieren nun via Web.

Um die neueste Version von Teams herunterzuladen, bietet sich die integrierte Aktualisierungsfunktion an.


0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.