Mythen rundum Linux - MFTP29

[podlove-episode-web-player publisher="6603" post_id="6603"]

In dieser Podcast Folge sprechen wir über Mythen rundum Linux.

Um das Millennium herum waren Diskussionen über Betriebssysteme oftmals Gegenstand überhitzter Diskussionen. Windows, OS X und Linux waren die Kontrahenten. So mancher beschwor damals den Durchbruch von Linux. Gebracht hat es leider nichts, denn Linux dümpelt am Desktop weiterhin im niedrigen einstelligen Prozentbereich herum. Doch anders als am Desktop konnte Linux am Server durchaus zur Nummer eins aufsteigen, wo wir auch schon beim ersten Mythos sind.

Der Podcast ist abrufbar auf allen gängigen Podcast Plattformen, u.a. auf:

Viel Spaß

Hinweis: Für Spotify und Amazon Prime Musik ist ggf eine separate Mitgliedschaft nötig.

Impressum: https://www.michlfranken.de/impressum-kontakt/

Hinweise:

  • Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen
  • Ich besitze eine legale Lizenz von Final Cut Pro X, die die kommerzielle Verwendung von lizenzfreien Inhalten in FCP abdeckt
  • Die Beiträge von MichlFranken stellen grundsätzlich eine unverbindliche Demo dar. Nachstellung auf eigene Gefahr. Es können bei unsachgemäßer Nachstellung negative Folgeeffekte wie z.B. Datenverlust oder Systemausfälle auftreten. Jede Form der Gewährleistung ausgeschlossen. Im Zweifelsfall bitte eine virtuelle Maschine aufsetzen und testen aber nicht auf einem produktiven System nachstellen.

Du willst mehr über Linux lernen?

Hinweise

  • Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen
  • Ich besitze eine legale Lizenz von Final Cut Pro X, die die kommerzielle Verwendung von lizenzfreien Inhalten in FCP abdeckt
  • Die Beiträge von MichlFranken stellen grundsätzlich eine unverbindliche Demo dar. Nachstellung auf eigene Gefahr. Es können bei unsachgemäßer Nachstellung negative Folgeeffekte wie z.B. Datenverlust oder Systemausfälle auftreten. Jede Form der Gewährleistung ausgeschlossen. Im Zweifelsfall bitte eine virtuelle Maschine aufsetzen und testen aber nicht auf einem produktiven System nachstellen.

1 Kommentar

  1. Ich bin vor 2 Jahren von Ubuntu auf macOS gewechselt und habe seither nicht einmal zurückgeschaut. Von daher fehlt der Mythos ob macOS nicht das bessere unixoide Betriebssystem ist 😉

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Alle Kommentare werden moderiert. bitte beachtet die Regeln. Vielen Dank!