Pi-hole Web v5.5.1 veröffentlicht

Die Entwickler der beliebten, quelloffenen Werbeblockerlösung Pi-hole haben neue Versionen haben eine Sicherheitsaktualisierung der Web Komponente veröffentlicht.

Damit werden eine XSS Schwachstelle und eine Lücke, die Remote-Code Ausführung ermöglich hätte, geschlossen. Eine Übersicht aller Aktivitäten haben die Entwickler im Änderungsbeleg dokumentiert. Wer eine bereits bestehende Pi-hole Instanz auffrischen möchte, erledigt dies im Terminal via:

pihole-up

Eine zeitnahe Aktualisierung ist angeraten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Alle Kommentare werden moderiert. bitte beachtet die Regeln. Vielen Dank!