Ubuntu Core 20 ist erschienen

1 min


Canonical hat mit Ubuntu Core 20 eine abgespeckte Version von Ubuntu 20.04 LTS veröffentlicht, die einen speziellen Schwerpunkt verfolgt. Anders als Ubuntu 20.04 LTS ist Ubuntu Core 20 nicht für den Desktop konzipiert, sondern für IoT – Geräte und Embedded Systeme konzipiert.

Mit Ubuntu Core 20 wird u.a. durch die Kombination aus Secure Boot, Festplattenverschlüsselung und sicherer Gerätewiederherstellung die allgemeine Gerätesicherheit deutlich verbessert. Ubuntu Core 20 ist für zertifizierte Hardware verfügbar und kann kostenlos heruntergeladen werden.

Die fertigen Images können für x86 und ARM basierter Architektur, inkl. Raspberry Pi 4, kostenlos heruntergeladen werden. Details hat Ubuntu in einer Dokumentation gebündelt. Ubuntu Core 20 ist nicht für den Desktop gedacht.


0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert