Süßes und Saures: 100 Videos, Banner soziale Medien und Fragen

Hallo zusammen und herzlich willkommen zu diesem Beitrag. Es gibt heute drei Themen über die ich mit Euch gerne sprechen möchte: 100 Videos auf meinem Kanal, Banner soziale Medien und Fragen an mich. Also fangen wir gleich an.

100 Videos

Am 30. Oktober 2020 habe ich mein hundertstes Video auf diesen Kanal geladen. Heißt in knapp neun Monaten 100 Videos, das finde ich eine beeindruckende Zahl. Als ich anfing, hätte ich nicht erwartet in neun Monaten 100 Videos zu produzieren. Es hat mir also allen Anschein nach mehr Spaß gemacht als gedacht. Also an der Stelle alles prima. Ich bin immer noch in der Startphase und experimentiere mit verschiedenen Dingen hin und her. Im Folgenden kommen wir zu einem dieser Experimentierpunkte

Banner soziale Medien

Wenn man versucht seinen Kanal weiterzuentwickeln und selbst auch Animationen erstellt, meint man es zunächst einfach mal gut. Man geht eigentlich mit den besten Absichten in die Sache und will seinen Zuschauern das dann natürlich auch zeigen. So war das auch mit diesen Bannern hier:

Damit möchte ich nur auf meine Präsenzen in den sozialen Median aufmerksam machen. Nun hat das scheinbar einigen nicht so ganz gefallen wie ich mir das erhoffte. Mich erreichten verschiedene Nachrichten diesbezüglich, auf die ich nun auch gerne eingehen möchte. Einerseits schrieben manche von Euch sinngemäß: „Hey, das ist ein bisschen zu viel, könntest Du das wieder etwas reduzieren“. Andere wiederrum schrieben sinngemäß: „Hey, das ist mir viel zu viel. Das gefällt mir nicht und den Kanal habe ich deshalb de-abonniert.“. In Einzelfällen schrieben einige, sie hätten damit generell kein Problem.

Das muß ich zunächst hinnehmen. Ich danke aber allen für Ihre Meinung und Kritik. Ich bin sogar froh um diese konstruktive Kritik, denn damit kann ich arbeiten. So bin ich sogar allen ehemaligen Abonnenten, die mir zumindest den Grund dafür schrieben, dankbar. Mit Eurer negativen Kritik weiß ich umzugehen und habe mich entschlossen wie folgt zu reagieren:

Die Menge an eingeblendeten Bannern werde ich reduzieren und denke ich begrenze es auf zwei Einblendungen. Einer in der ersten und einer in der zweiten Hälfte. Warum mache ich das? Weil es mir mehr wert ist wenn meine Zuschauer zufrieden sind und ehrlich gesagt kann ich es ein Stück weit auch nachvollziehen. Es ist zu viel wenn die Einblendung drei, vier oder fünf mal kommt. Also Botschaft angekommen, eingesehen und Lösung gefunden. Eventuell werde ich die Banner nächstes Jahr nochmal komplett neu überarbeiten. Schau mer mal.

Fragen an mich

Mit dem hundertsten Video haben wir einen Meilenstein erreicht. Doch schon Ende Januar 2021 erreichen wir den ersten Geburtstag meines Kanals. Hier möchte ich gerne ein separates Video machen. Dafür bräuchte ich aber Eure Hilfe, denn ich bin gerne bereit auf 10 Fragen von Euch einzugehen. Schickt mir also bitte bis zum 29.12.2020 entweder per E-Mail oder hier in den Kommentaren. Ich pick mir dann zehn davon heraus und beantworte diese. Sofern ich mich irre und mich keine zehn Fragen erreichen sollten, werde ich mich ein paar Fragen einfallen lassen anhand der Beispiele der Vergangenheit.

Also macht mit, laßt mich nicht hängen aber bedenkt, daß ich leider nicht jede Frage beantworten kann. Also bitte nich enttäuscht sein, wenn Du mir eine Frage stellst und diese nicht aufgegriffen wird. Evtl. werde ich einige Fragen bündeln, wenn sie sich thematisch überlappen.

Fein, dann kommen wir so langsam zum Ende dieses Videos. Ich habe den Titel des Videos absichtlich so gelehnt. Einerseits war ja erst Halloweendf -h, andererseits gibt’s ja auch immer mal positive und negative Themen, über die man offen sprechen kann. Wie in meinen anderen Videos schon gesagt, ich versuche alle Eure Kommentare zu lesen und wie ich vielleicht gemerkt habt, reagiere ich auch sehr häufig. Das ganze macht irre viel Spaß und es macht mir heute sogar noch mehr Vergnügen als am Anfang denn natürlich wächst das Wissen mit den Fähigkeiten im Laufe der Zeit mit. Wenn Ihr meinen Kanal bzw. mein Projekt michlfranken unterstützen möchtet, schaut mal wie Ihr meine Arbeit unterstützen könnt. Ich schüttle mir die Videos und Artikel übrigens nicht aus dem Ärmel. Ich bereite die Videos und Artikel immer vor bzw. auf. Heißt ich recherchiere und baue so immer die Substanz auf. Das kostet Zeit, die ich möglichst effektiv versuche einzusetzen. Das Projekt ist redaktionell unabhängig. Wenn Dir meine Videos und meine Artikel gefallen, Du aber gerne mehr davon sehen oder lesen willst, dann ziehe in Erwägung das Projekt zu unterstützen. Es steht natürlich jedem frei meine Arbeit zu honorieren oder nicht.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Herbstzeit. Kommt gut durch die zweite Corona-Welle. Bleibt gesund und paßt auf Euch auf. Bis bald. Servus Euer Michl.

Hinweis:

Ich besitze eine legale Lizenz von Final Cut Pro X, die die kommerzielle Verwendung von lizenzfreien Inhalten in FCP abdeckt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Alle Kommentare werden moderiert. bitte beachtet die Regeln. Vielen Dank!