Ubuntu LTS – Installation des neuesten HWE Linux Kernels. (Ubuntu 20.04, Ubuntu 22.04)


Du möchtest wissen, wie Du unter Ubuntu LTS den neuesten Linux Kernel aus dem Hardware Enablement Stack installierst? Kein Problem. Ich zeige Dir dies anhand von Ubuntu 20.04 LTS. Das System ist aktuell mit Kernel 5.8 unterwegs.

Ich gehe davon aus, dass Du alle verfügbaren Aktualisierungen eingespielt hast. Wir öffnen ein Terminal und geben ein:

sudo apt install linux-generic-hwe-20.04 -y

Das könnte nun einen kleinen Augenblick Zeit in Anspruch nehmen. Wenn die Installation fertig ist, startest Du das System durch und dann bist Du auf Kernel 5.13.

Das wird auch bei Ubuntu 22.04 LTS funktionieren sobald der erste rückportierte Kernel verfügbar sein wird. Dann aber mit dem Befehl „linux-generic-hwe-22.04“. Mehr dazu zum späteren Zeitpunkt.


2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Wow danke für den Tipp. Mein Ubuntu 20.04 war auch auf 5.8 und läuft jetzt mit 5.13. Ich merke zwar keinen Unterschied bin aber dennoch zufrieden.

  2. Ich nutze den proprietären NVIDIA Treiber für Spiele mit Steam.
    Da braucht es dann noch passend: (XYZ ist die Treiberevrsion)

    sudo apt install –install-recommends linux-modules-nvidia-XYZ-generic

    oder ist das nicht mehr nötig?