Pi-hole FTL v5.15, Web v5.12 und Core v5.10 veröffentlicht

1 min


Die Entwickler der quelloffenen und beliebten Werbeblockerlösung Pi-hole haben die Tage neue Versionen der Komponenten veröffentlicht. So stehen FTL v5.15, Web v5.12 und Core v5.10 bereit.

Im Änderungsbeleg sind zahlreiche Fehlerkorrekturen etc. dokumentiert. Eine zeitnahe Aktualisierung kann nicht schaden.

Wer eine bereits bestehende Pi-hole Instanz auffrischen möchte, erledigt dies im Terminal via:

pihole -up

Die Aktualisierung geht in wenigen Minuten von der Hand und funktionierte gut bei mir.


0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert