Noch Ubuntu 21.10 im Einsatz? Upgrade jetzt durchführen!


Die Interimsversion Ubuntu 21.10 läuft heute aus dem planmäßigen Support nach 9 Monaten.

Wer jetzt noch Ubuntu 21.10 einsetzt, sollte unverzüglich auf Ubuntu 22.04 LTS wechseln. Hier gibt es bis 2027 LTS Support und wer lieber nicht auf der LTS Schiene verweilen mag, kann im Oktober auf Ubuntu 22.10 weiterziehen.

Mein Test von Ubuntu 22.04 LTS hinterließ ein sehr positives Resümee. Ein Upgrade auf Ubuntu 22.04 kann also mit gutem Gewissen durchgeführt werden. Den Upgrade Prozess hatte ich hier beschrieben.

Eine Datensicherung zuvor ist angeraten.


Ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Nach dem Upgrade ist mein Laptop nicht mehr hoch gefahren. Mit dem LTS Kernel ist das System beim Start in einer Dauerschleife hängen geblieben. Musste bei Ubuntu 21.10 erst auf den Kernel 5.17, danach lief alles reibungslos